Falz- und Kuvertiermaschinen
Hefter SI-2250 OME/OMR für nur Euro 4370
Hefter SI-2250 OME/OMR
Hefter SI-2250 OME/OMR
2.500 T/h | OME-Lesung
Preis: € 5,200
(inkl. € 830 MWSt.)
(= netto € 4,370)
Wir machen Ihrer Post Beine
Zahlreiche Postbearbeitungsmaschinen ab Lager lieferbar



€ 4.370 zzgl. 19% MWSt.
(brutto € 5.200)
statt € 11.500

Falz- und Kuvertiermaschine Hefter SI-2250
mit OME/OMR-Lesung

1x Einzelblattzuführung (auch Überlängen bis 406 mm!)
1x Beilagenzuführung
1x Kuvertzuführung

inkl. automatischer Doppelblattprüfung
inkl. automatischer, motorischer Falztascheneinstellung
inkl. programmierbare Jobs

Tagespost-Funktion

Kuvertiert auch C5-Umschläge!

Großes grafisches Bediendisplay

Kuvertiergeschwindigkeit: 2.500 Briefe/Stunde

Gebraucht, geprüft, gereinigt und voll einsatzfähig.

Gelabelt auch als PFE Minimailer 2 Plus OME (baugleiches Gerät).

Video

Das folgende Video zeigt eine ähnlich wie die hier zum Verkauf stehende Maschine: Es wird auch die Strichcode-Lesung (OME/OMR) und Tagespost demonstriert, natürlich einfaches Kuvertieren und Falzen.

(c) 2016, AMBIDSALES

Information

Die Hefter SI-2250 ist ein kompaktes Falz- und Kuvertiersystem.

Vollautomatisch vom Schreibtisch aus

Manuelles Falzen und Kuvertieren ist eine monotone und zeitintensive Arbeit, die mehr kostet als Sie vielleicht denken. Mit der SI 2250 bietet HEFTER SYSTEMFORM eine Baureihe von Tisch-Kuvertiermaschinen, die in punkto Wirtschaftlichkeit, Vielseitigkeit in der Anwendung und Bedienerfreundlichkeit Maßstäbe setzt.

Hohe Wirtschaftlichkeit

Das Modell ermöglicht die Rationalisierung Ihres Postausganges bereits ab einem Volumen von ca. 50 Kuvertierungen pro Tag. Eine Spitzenleistung von bis zu 2.500 Kuverts pro Stunde (abhängig von Anwendung und Material) bringt Ihre Postbearbeitung so richtig in Schwung. Ob zentral in der Poststelle oder dezentral in einer Abteilung oder Filiale: Überall, wo immer wiederkehrende Falz- und Kuvertieraufgaben – auch individuelle Aussendungen im Rahmen der Tagespost – zum Alltag gehören, ist die Tisch-Kuvertiermaschine SI 2250 die richtige Lösung.

Vielseitig und flexibel

Mit 2 Zuführstationen – eine davon auch als Beilagenstation einsetzbar – und einer Kuvertstation reicht das Leistungsspektrum vom einfachen Falzen eines Formulares bis hin zu komplexen Kuvertieraufgaben mit bis zu 5 Blättern inkl. Beilage.

Es können auch mehrere Blätter aus einem Zuführschacht hintereinander abgezogen werden. Die Tisch-Kuvertiermaschine SI 2250 verfügt zusätzlich über eine Sammelstation. Damit können bis zu 5 Blätter gesammelt und anschließend gemeinsam gefalzt und kuvertiert werden, ideal z. B. für Rechnungen.

Mit Easi Start™ und QuickStart schnell loslegen

Die Easi Start™-Funktion: Nach dem Einschalten der Kuvertiermaschine wird automatisch das zuletzt verwendete Programm angezeigt. Soll mit diesem gearbeitet werden, dann nur noch Kuverts, Formulare und Beilagen einlegen, Programm bestätigen und los geht’s.

Die QuickStart-Funktion: Nach der Anwahl dieses Programmes wird der Bediener Schritt für Schritt abgefragt, welche Zuführstationen eingesetzt und welche Formulare, Beilagen und Kuverts verwendet werden sollen. Anschließend wird zur Kontrolle ein Probedurchlauf gestartet, ideal für ein schnelles Starten von einmaligen Jobs, die nicht abgespeichert werden sollen.

Einfache Bedienung

Die SI 2250 kann jeweils bis zu 11 individuelle Programme speichern. Der Bediener wählt sein Programm per Display und Tastendruck:
Vollautomatisch stellen sich Falztaschen, Kuvertgröße und -position ein. Eine Tagespostfunktion ist bei beiden Modellen integriert.

Sichere Verarbeitung

Ein vollelektronisches Überwachungssystem steuert die Abläufe und kontrolliert alle Prozesse. So wird z.B. das Fehlen eines Dokumentes oder ein sogenannter Doppelblatteinzug erkannt und der Bediener über das Display informiert. Ein paar Handgriffe und die Arbeit kann fortgesetzt werden. Die Tisch-Kuvertiermaschine SI 2250 ist ein kompaktes und leistungstarkes Geräte, das in jedem Büro ihren Platz findet.

Auch wenn einmal größere Volumina anfallen und/oder kontinuierlich gearbeitet werden muss, sind sie solchen Belastungen stets gewachsen.

Nur Falzen und Sammeln

• Falzen eines Formulares, um z.B. Beilagen herzustellen
• Sammeln und Falzen mehrerer Formulare aus einem Zuführschacht oder aus unterschiedlichen Zuführschächten

Halbautomatischer Tagespostbetrieb

• Falzen und Kuvertieren individueller Ausgangspost durch manuelle Zuführung

Vollautomatischer Ablauf

• Sammeln, Falzen und Kuvertieren einer konstanten Anzahl von Formularen pro Kuvert aus einem Zuführschacht oder aus unteschiedlichen Zuführschächten, wie z.B. bei Mailings, Rundschreiben u.ä.
• Automatisches Hinzufügen von Beilagen, z.B. für Werbezwecke, ist möglich

Automatisierung personifizierter, individueller Post (OME)

• Ein Strichcodesystem (OME) auf den Formularen steuert das automatische Sammeln, Falzen und Kuvertieren von personifizierten Sendungen mit unterschiedlicher Blattanzahl pro Kuvert. Ideal z.B. für Rechnungen oder Lohn- und Gehaltsabrechnungen
• Automatisches Hinzufügen von Beilagen, z.B. für Werbezwecke, ist möglich.

Bedienung

Ein übersichtliches Bedientableau mit Display informiert den Bediener über das eingesetzte Programm und den augenblicklichen Zustand der Maschine.

Hervorragende Zugängigkeit

Mit einem Tastendruck kann die Maschine weit geöffnet werden. Somit sind alle wichtigen Bereiche leicht erreichbar.

Sammelstation SI 2250

Die SI 2250 verfügt über eine Sammelstation. Damit können bis zu 5 Blätter gesammelt und anschließend gemeinsam gefalzt und kuvertiert werden.

OME-Steuerung: Variable Anzahl von Formularen pro Kuvert

Das Modell SI 2250 ist standardmäßig mit einer Optischen Merkmal-Erkennung (OME) ausgestattet. Durch Strichcodes auf den Formularen wird damit individuell die Anzahl der Blätter und Beilagen pro Kuvert gesteuert. Damit ergeben sich neue, vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für eine variable und trotzdem vollautomatisierte Ausgangspostverarbeitung.

Die ideale Lösung für Lohn & Gehalt

1. Aufbereitung der Lohn- und Gehaltsdaten z. B. von SAP HR, PAISY oder P&I LOGA 2001
2. Ausdruck der Formulare mit OME Strichcode (Optische Merkmal-Erkennung bei einer individuellen Anzahl von Seiten je Empfänger)
3. Ausgedruckter Stapel mit OME Markierungen
4. Vollautomatischer Ablauf: Lesen der OME und Kontrolle der richtigen Reihenfolge /Sequenz durch die Tisch-Kuvertiermaschine. Anschließend Falzen, Sammeln und Kuvertieren der zusammengehörenden Formulare sowie Verschließen der Kuverts
5. Fertig kuvertierter Druckeroutput mit variabler Seitenzahl

Die OME-Sequenzkontrolle bietet Rundum-Sicherheit: Schutz vor Doppelblatteinzug, falscher Reihenfolge sowie dem Fehlen von Dokumenten.

Fotos

Die folgenden Fotos zeigen Fotos einer baugleichen wie hier zum Verkauf stehenden Maschine. Farbgebung und Labelung können abweichen.

Hefter SI-2250 OME Vollansicht 46798

Hefter SI-2250 OME Kuverteinzug 46798

Hefter SI-2250 OME Teilansicht rechts 46798

Hefter SI-2250 OME Innenraum 46798

Prospekt


Klicken Sie auf den folgenden Link, um den Prospekt zu der Hefter SI-2250 OME als PDF anzusehen:

[ Prospekt Hefter SI-2250 OME öffnen ]

Technische Daten

Technische Daten der hier angebotenen Maschine

   
Automatische Zuführstationen von ungefalzten Dokumenten
1
Automatische Zuführstationen für Dokumente/Beilagen im Kuvert-Format
1

Automatische Zuführstationen für Kuverts

1
Halbautomatisches Zuführen (Tagespost)
ja (bis 5 Blatt)
Papierbreite (in mm)
140 - 229
Papierlänge (in mm)
89 - 408
Falzarten
Einfach-, Wickel-, Z-, Doppelparallelfalz
Geschwindigkeit, max. (Kuverts/h)
2.500
Anzahl Blätter pro Kuvert, max. (bei 80g)
5 Blatt
Stapelkapazität pro Zuführstation (max. Blattanzahl)
250
Stapelkapazität Beilagenstation (max. Blattanzahl)
250
Stapelkapazität der Kuvertstation, max. (Anzahl Kuverts)
150
Kuvertformate   

DIN-Lang, C6/5, C5
min. 88 x 220 mm
max. 164 x 242 mm

Papiergewichte für ungefalztes Papier (in g/m2)
75 - 180
max. Dicke der  Dokumente/Beilagen im Kuvertformat*   
bis 2 mm
Programmspeicher mit motorischer Falztaschenverstellung
Ja, 12
Automatische Höhenverstellung des Adressfeldes
Ja
Klartext-Bediendisplay
Ja
Automatischer Zähler/Vorwahlzähler für Kuverts
Ja
Vorwahlzähler für Anzahl der Blätter aus einem Schacht pro Kuvert
Ja
Vollautomatische Doppel- und Fehlblattkontrolle
Ja
Job-Tasten und Fehlermanagement
Ja
Auffangkorb für Kuverts
Ja
Wasserbehälter für Kuvertverschließung
Ja
Abmessungen, inkl. Ablage, in cm (L x B x H)
98 x 57 x 52
Gewicht in kg 53
Netzanschluss
220 V, 50 Hz

Versand

Zur Vermeidung von Transportschäden versenden wir unsere Waren in der Regel auf Paletten.
Die folgenden Bilder zeigen Beispiele unserer Versandverpackung.



Kleingedrucktes

Diese Artikelbeschreibung wurde nach neuestem Wissen über diesen angebotenen Artikel erstellt. Angabe zu Leistung und Papiergewichten unter Vorbehalt. Verarbeitungsicherheit bei normalhaptischen Papier. Keine Gewähr für vollflächig bedruckte oder glatte Papiere. Soweit nicht ausdrücklich angegeben, handelt es sich bei beinhalteten Bildern um Musterbilder, die dem Copyright des jeweiligen Rechteinhabers unterliegen.
Pauschalen für Einrichtungen, Einweisungen und Service verstehen sich zzgl. Reisekosten.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbetreibende